success-icon

Der Artikel wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Zum Warenkorb

Pure Origin Honduras La Laguna

FRISCH & HARMONISCH

Ein milder Lungo mit ausbalancierter Säure.


Sorte Specials
Tassengrösse

Stärkegrad
1 2 3 4 5

Packungstyp

12


CHF 5.90*

* Inkl. MwSt und exkl. Porto
0
Jeder Kauf einer Delizio Kapselpackung lohnt sich: Sammeln Sie On- oder Offline wertvolle Genusspunkte und lösen Sie diese bei Ihrer nächsten Online-Bestellung ein.
Für dieses Produkt erhalten Sie 12 Punkte i

PURE ORIGIN

HONDURAS LA LAGUNA

Sortenreiner Kaffee aus Zentralamerika.

Ein kleines Dorf mit grossartigem Kaffee
Im Nordwesten Honduras, in der Gemeinde Concepción del Norte, liegt das kleine Dorf La Laguna. In dieser Region gedeihen die Arabica-Kaffeepflanzen für unseren Pure Origin in meeresnahem, feucht-warmem Klima auf 900-1200 Metern Höhe. Angebaut werden sie von UTZ-zertifizierten Kleinbauern, die das Kernstück unseres Nachhaltigkeitsprojekts „La Laguna“ sind. Nach der sorgfältigen manuellen Pflückung der reifen Kirschen bringen die Bauern diese zur zentralen Verarbeitungsanlage. Dort werden die Kirschen im wassersparenden Entpulper vom Fruchtfleisch befreit. Da es während der Erntezeit oftmals starke Regenfälle gibt, werden die Bohnen anschliessend innerhalb von 24 Stunden maschinell getrocknet. Unser Kaffee zeichnet sich durch eine feine Aromatik mit milder Säure und dezenter Süsse aus.
HONDURAS: EIN LAND DER SPEZIALITÄTENKAFFEES
In den letzten Jahren ist Honduras in Sachen Spezialitätenkaffees zum Geheimtipp avanciert. Besonders bei Kaffeekennern, die auf der Suche nach hochwertigem Arabica-Kaffee mit einzigartigem Geschmacksprofil sind. Aufgrund dieser Nachfrage sind die Produzenten motiviert zu experimentieren und vermehrt auf aussergewöhnliche Sorten zu setzen. Es finden regelmässig nationale Wettbewerbe, sogenannte Cuppings statt, an denen ausgewählte Kaffees verkostet und bewertet werden. Die Gewinnerkaffees werden anschliessend auf der ganzen Welt in einer Online-Börse versteigert. Diese Kaffees haben oftmals ausgeprägte exotische Fruchtnoten, viel fruchtige Säure und einen cremigen Körper.
Die Herausforderungen der honduranischen Kaffeebauern
Honduras gehört zu den ärmsten Ländern Mittelamerikas. Drogen und Kriminalität ist für viele trauriger Alltag. Hinter der Fassade steckt aber ein atemberaubendes Land mit warmherzigen Menschen und erstklassigem Arabica-Kaffee, der rund einem Drittel der Einwohner als Lebensgrundlage dient. Kaffee ist sogar das meist exportierte Gut Honduras, jedoch haben die Kaffeebauern mit vielerlei Schwierigkeiten zu kämpfen. Pflanzenkrankheiten wie der Kaffeerost oder unerwartete Wetterveränderungen führen teilweise zu kompletten Ernteausfällen. Auch erschweren schlechte Verbindungsstrassen den Transport. Zudem versuchen Zwischenhändler oftmals die Kaffeepreise zu drücken. Eine direkte Zusammenarbeit mit den Kaffeebauern kann da Abhilfe schaffen.
La Laguna – Nachhaltigkeitsprojekt mit Herz
Nachhaltigkeit ist uns wichtig. Seit Anfang 2016 setzen wir uns gemeinsam mit lokalen Partnern in Honduras für die Kleinbauern auf La Laguna ein. Rund 300 Bauern sind Herz und Seele dieser langfristigen direkten Zusammenarbeit. Diese sichert ihnen nicht nur ein regelmässiges Einkommen, sondern sie entwickeln sich auch fachlich weiter. Die Kaffeequalität wird verbessert, die Aufbereitung professionalisiert und der Umgang mit natürlichen Ressourcen nachhaltiger. So spart der seit Kurzem im Einsatz stehende Eco-Pulper bis zu 80% Wasser ein im Vergleich zur traditionellen Aufbereitungsmethode. Auf unserer Projektseite erfahren Sie mehr darüber.

Über diesen Kaffee

Herkunft

Unser Kaffee stammt aus dem Nordwesten Honduras, genauer gesagt aus La Laguna, einem kleinen Dorf in der Gemeinde Concepción del Norte. Eine Gruppe UTZ-zertifizierter Kleinbauern bauen den Arabica-Kaffee in dieser Region auf 900-1200 Metern ü. M. an. Die ausschliesslich von Hand geernteten Kaffeekirschen werden in der zentralen Verarbeitungsanlage, dem sogenannten „Beneficio“, in einem Eco-Pulper wassersparend aufbereite

Röstung

Diese Arabica-Bohnen sind hell geröstet und grob gemahlen. Das verleiht dem Kaffee seine ausgewogene Säure, die an Zitrusfrüchte erinnert und vom ersten bis zum letzten Schluck zu schmecken ist. Beim Zubereiten bildet sich eine feine, goldig-braune Crema.

Aroma

Sie geniessen einen leichten, frischen Lungo, der ein samtig-weiches Mundgefühl hinterlässt. Das süssliche Aroma von Mandeln und der Geschmack von Milchschokolade zeichnen den Delizio Honduras La Laguna aus. Charakteristisch für ihn ist eine prägnante aber milde Säure, die von einer dezenten Süsse begleitet wird. Zubereitet als Lungo entfaltet dieser Spezialitätenkaffee sein Geschmacksprofil am besten.

Nachhaltigkeit

Nachhaltiger Genuss

Das gesamte Delizio Kaffeesortiment ist UTZ zertifiziert - ein weltweites Zertifizierungs-Programm für nachhaltige Kaffeeproduktion. UTZ fördert die verantwortungsbewusste und nachhaltige Kaffeeproduktion. Schwerpunkte des Programmes ist die Verbesserung der Lebensbedingungen der Kaffeebauern durch Schulungen in Anbautechniken und Wirtschaft. Die Resultate sind die konstante Qualität der Kaffeebohnen, die stabile Produktivität sowie der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Mehr über UTZ Certified Coffee

Lernen Sie Ihren Kaffee-Produzenten kennen

Für alle Delizio-Produkte, die mit einem UTZ-Certified-Logo gekennzeichnet sind, können Sie die Entstehung bis zum Ursprung rückverfolgen. Geben Sie hier den EAN-Code und die L-Nummer ihres Produktes an.